Referenz
126613LN
Gehäuse
Oyster, 41 mm, Edelstahl Oystersteel und Gelbgold
Lünette
In eine Richtung drehbare Lünette mit 60-Minuten-Graduierung und äußerst kratzfester Cerachrom-Zahlenscheibe aus Keramik, Ziffern und Graduierung mit Gold überzogen
Wasserdichtheit
Bis 300 Meter Tiefe wasserdicht
Uhrwerk
Mechanisches Perpetual-Uhrwerk, Selbstaufzugsmechanismus
Kaliber
3235, Rolex Manufakturwerk
Gangreserve
Circa 70 Stunden
Armband
Oyster, dreireihig, flache Elemente
Zifferblatt
Schwarz
Zertifizierung
Chronometer der Superlative (COSC + Rolex Zertifizierung nach dem Einschalen)
In eine Richtung drehbare Lünette

Eines der wesentlichen Merkmale der Submariner ist ihre drehbare Lünette. Auf der 60-Minuten-Graduierung kann der Taucher die genaue Tauchzeit ablesen und die Dekompressions­­zeit kontrollieren. Die von Rolex aus harter, korrosions­beständiger Keramik hergestellte Cerachrom-Zahlenscheibe der Lünette ist äußerst kratzfest. Eine mit Leuchtmasse gefüllte Kapsel auf dem Dreieck der Nullmarkierung sorgt selbst in lichtarmen Umgebungen für eine gute Ablesbarkeit. Der gezackte Außenrand sorgt für hervorragende Griffigkeit unter Wasser, sogar mit Tauch­handschuhen.

Schwarzes Zifferblatt

Mit ihrer neuartigen Leuchtmasse sorgt die Chromalight-Anzeige des Zifferblatts für eine verbesserte Ablesbarkeit im Dunkeln, was für Taucher von wesentlicher Bedeutung ist. Dreieckig, rund, rechteckig: Die Indizes sind mit ihrer schlichten Form und sinnvollen Anordnung schnell und eindeutig abzulesen – ebenso wie die breiten Stunden- und Minutenzeiger, wodurch jegliche Verwechslungsgefahr unter Wasser vermieden wird.

Rolesor gelb

Gold wird aufgrund seines Glanzes und seiner Kostbarkeit geschätzt. Edelstahl steht für Stärke und Zuverlässigkeit. Zusammen kommen ihre besten Eigenschaften harmonisch zur Geltung. Rolesor, ein unverwechselbares Erkennungsmerkmal von Rolex, findet seit den frühen 1930er-Jahren bei Rolex Modellen Anwendung und wurde 1933 als Markenname eingetragen. Es ist bis heute einer der Grundpfeiler der Oyster-Kollektion.

Modellverfügbarkeit

Alle Rolex Armbanduhren werden entsprechend den hohen Qualitätsstandards der Marke mit größter Sorgfalt von Hand gefertigt. Es ist selbstverständlich, dass ein solches Anforderungsniveau die Produktionskapazitäten von Rolex beeinflusst.

Eine hohe Nachfrage kann zudem die Verfügbarkeit bestimmter Modelle einschränken. Die neuen Rolex Armbanduhren sind ausschließlich bei offiziellen Fachhändlern erhältlich. Diese werden regelmäßig beliefert und entscheiden unabhängig, an welchen Kunden sie welche Uhr verkaufen.

Juwelier Böhnlein ist stolz, Teil des weltweiten Netzwerks offizieller Rolex Fachhändler zu sein. Wir können Ihnen Auskunft über die Verfügbarkeit der verschiedenen Modelle geben.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

WIE MAN DIE SUBMARINER BEDIENT
Rolex Armbanduhren stehen für Exzellenz und Zuverlässigkeit. Sie sind für den täglichen Ge-brauch konzipiert und eignen sich je nach Modell perfekt für zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitä-ten. Geschaffen, um die Zeit zu überdauern, be-stechen diese Zeitmesser durch ihre prägnante und zeitlose Ästhetik. Die Oyster Perpetual Sub-mariner ist die Referenz unter den Taucheruh-ren. Erfahren Sie in diesem Video mehr über ihre Funktionen und wie man die Uhrzeit einstellt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Referenz unter den Taucheruhren, die Oyster Perpetual Submariner, verkörpert die historische Verbindung zwischen Rolex und der Unterwasserwelt. Sie verfügt über eine in eine Richtung drehbare Lünette und ein Oyster-Band mit massiven Elementen. Die neueste Generation der Submariner und Submariner Date steht ganz in der Tradition des ursprünglichen Modells von 1953. In der Geschichte der Uhrmacherkunst markierte die Submariner einen historischen Wendepunkt und wurde unter den Taucheruhren zur absoluten Referenz.

Submariner
DIE REFERENZ UNTER DEN TAUCHERUHREN
Alle Modelle ansehen
  • Kontaktieren Sie uns
    Bitte lassen Sie uns wissen, welchen Weg der Kontaktaufnahme Sie bevorzugen. Wir kommen dann baldmöglichst auf Sie zu.

    und/oder